Unsere Kompressoren von RENNER



Wir bieten Ihnen Druckluftanlagen für Industrie und Handel. Unser Druckluftprogramm umfasst Schraubenkompressoren, Kolbenkompressoren, ölfreie SCROLL Kompressoren, und Anlagen mit Frequenzregelung oder Direktantrieb im leistungsbereich von 1,5 - 355 kW. Für jeden Druckluftbedarf bieten wir eine individuelle Druckluftlösung.
Schrauben- kompressoren

Bei der Entwicklung der neuen kompakten Baureihe wurden die Hauptmerkmale auf eine leistungsstarke Druckluftversorgung bei einem geringem Platzbedarf, unter Berücksichtigung der gut zugänglichen Wartungsteile, gelegt.

Schrauben- kompressoren

frequenzgeregelt

Basis der hier vorgestellten Baureihen RSF 4,0 bis 160,0 kW ist das RENNER- RS-Standardprogramm. Diese Schraubenverdichter sind für den harten industriellen Einsatz konzipiert. Hohe Wirtschaftlichkeit, lange Lebensdauer sowie einfache und kostengünstige Wartung waren die bestimmenden Kriterien bei der Entwicklung dieser Produkte. Alle RSF-Kompressoren sind serienmäßig mit dem intelligenten Steuer-, Regel- und Überwachungssystem RENNERtronic ausgerüstet.

frequenzgeregelt

Ölfreie Kompressoren

SCROLL Kompressoren sind die interessante und wirtschaftliche Alternative zur Erzeugung ölfreier Druckluft. Der Verdichtungsprozess erfolgt durch eine feststehende und eine exzentrisch rotierende Spirale. Eine Berührung ist dabei ausgeschlossen. Dies garantiert eine betriebssichere und verschleißarme Funktion.

Ölfreie Kompressoren

Schrauben- Booster (bis 40 bar)

Öleingespritzte RENNER-Schraubenbooster RS-M ist für entsprechende Leistungsbereiche der industriellen und wirtschaftlichen Drucklufterzeugung konzipiert. Der RENNER Booster RS-M erhöht den Druck der ersten Stufe der Druckluft auf bis 40 bar bei einer Liefermenge von max. 10,5 m³/min. (Abhängig vom Vordruck, Motorenleistung und anderen Bedingungen.)

Schrauben- Booster (bis 40 bar)

Kolbenkompressoren

RENNER Kolbenkompressoren decken den kleinen und mittleren Druckluftbedarf ab. Neben fahrbaren und stationären Kolbenkompressoren bietet Renner auch Beistellaggregate an. Alle Kolbenkompressoren zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit und niedrige Drehzahlen aus. Nur qualitativ hochwertige Komponenten finden den Weg in eine RENNER-Stückliste.

Kolbenkompressoren

Druckluftaufbereitung

RENNER Druckluftfilter sind zum Abscheiden von Öl- und Wasseraerosolen sowie zur Entfernung von festen Verunreinigungen aus der Druckluft vorgesehen. Selbst Stäube werden an der Oberfläche und in der Tiefe des Filtermaterials sicher zurückgehalten. Unter Ausnutzung verschiedener Filtrationsmechanismen – wie Abscheidung durch direktes Abfangen, Trägheitsaufprall und Braunsche Molekularbewegung – erzielt man eine nahezu hundertprozentige Abscheideleistung.

Druckluftaufbereitung

Kompressor Steuerung

Die Druckluftversorgung muss zuverlässig und wirtschaftlich arbeiten. Das wird durch eine intelligente Steuerung sowohl für einzelne Kompressoren als auch für RENNER-Druckluftanlagen garantiert.

Kompressor Steuerung

Wärmerück- gewinnung

Beim Einsatz von Schraubenkompressoren fällt neben dem gewünschten Hauptprodukt – Druckluft – auch eine große Menge an Wärme an. RENNER entwickelte für Sie ein System für Wärmerückgewinnung. So können Sie bis zu 85% Ihrer bereits eingesetzten Energie als Wärme in Form von Warmluft, Brauchwasser oder Heizwasser zurückgewinnen. Das ist ökologisch sinnvoll und spart zudem eine Menge Geld!

Wärmerück- gewinnung


Prüfungen nach BetrSichV

Gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) 2015 sind überwachungsbedürftige Druckanlagen und deren Anlagenteile einer Prüfung vor Inbetriebnahme und einer wiederkehrenden Prüfung durch eine Zugelassene Überwachungsstelle (ZÜS) oder – je nach Zuständigkeit – durch eine zur Prüfung befähigten Person (befP) zu unterziehen.

Döller Maschinen unterstützt Sie und den TÜV bei Herstellung und Inbetriebnahme sowie bei der regelmäßigen oder außerordentlichen Prüfung Ihrer Druckgeräte.

Vertrauen Sie dem Profi!



Senden Sie uns unverbindlich eine Anfrage über Ihren Beratungsbedarf:


Ein Mitarbeiter von uns wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir beraten Sie gerne und planen kompetent und kostengünstig Ihre Anlage.

Ihr Ansprechpartner

Matthias Döller

Geschäftsleitung -Kostenlose Beratung vom Profi

+49(0)231 / 217 94 27


Planung und Auslegung von Kompressoren.

Sie suchen gut bezahlte Arbeit?

Dann bewerben Sie sich bei uns und werden Mitglied in unserem Team.

Bewerbungen bitte an md@doeller-maschinen.de